Akademische Turnverbindung

Arminia-Hegelingen zu Hamburg

Menü

Volleyball Turnier 2019 in Clausthal

Das Volleyball Turnier im Harz...

Anfang Januar. Klirrende Kälte. Eine kleine aber feine Gruppe der Aktivitas der ATV Arminia-Hegelingen zu Hamburg machte sich auf den Weg in den Harz, um wie jedes Jahr am Clausthaler Volleyball-Turnier teilzunehmen.

Die sportlichen Vorbereitungen für das Turnier verliefen sehr gut und so fuhren am 18.01.2019 fünf Aktive in den Harz um schon am Freitagabend zu performen. Es wurde viel gelacht, gesungen und getanzt, neue und alte Gesichter begrüßt und ein feucht fröhlicher Abend in trauter ATB-Runde verbracht.

Samstagmorgen machten sich zwei weitere Aktive auf den Weg, um das Team spielerisch und emotional zu unterstützen. Da eine Spielerin, krankheitsbedingt ausfiel und nur vom Rand aus zuschauen konnte, war die erste Aufgabe, die auf das Team zukam, eine/n kompetente/n Ersatzspieler/in zu finden. Ergänzt wurde das Team netterweise sowohl durch Steel von der ATV Darmstadt als auch durch Inkogµthos von der ATV Saxo-Silesia Breslau zu Aachen.

Das erste Spiel gegen Aachen gewann unser Team haushoch mit einem beachtlichen 24:4 Punktesieg. Obwohl einige Spiele gewonnen werden konnten, verloren wir das ein oder andere Match. Das letzte Spiel um Platz 17/18 konnte auf Grund zeitlicher Probleme nicht mehr ausgespielt werden, wodurch wir uns gemeinsam mit der ATV Freiburg den 17. Platz teilen mussten. Insgesamt traten 32 Teams zur ATB-Meisterschaft an. Wie immer ließen wir den anstrengenden aber schönen Tag mit einem Essen im Clausthaler Ratskeller gemeinsam mit unseren lieben Bundesbrüdern und-schwestern aus Münster ausklingen.

Es war, mal wieder, ein tolles Wochenende, das wir im ATB verbringen konnten!

Eure TimTam!